TVK @ Facebook
Logo DTB
Logo HTV
Logo HTJ
Logo TGSN
Logo TJSN
Ich suche ...
Tischtennis  //   Fortgeschrittene Mädchen und Jungen ( zur Gruppe ... hier klicken ! )

Saisonvorschau 2012/2013 - 1. A-Schülermannschaft
tritt in der neuen Saison in der Bezirksoberliga an


Mit sechs Nachwuchsteams (eine Jugend-, zwei A-Schüler-, zwei B-Schüler- und eine C-Schülermannschaft) geht die Tischtennisabteilung in die Saison 2012/2013.


Eine Platzierung in den oberen Tabellenregionen peilt die Jugendmannschaft des TVK in der Kreisliga an. Nachdem das Quartett Domin Menne, Simon Henz, Marcel Fieguth und Tristan Lüpke die letzte Saison auf Platz 7 beendet hatte, sollte hier eine deutliche Verbesserung möglich sein. Nach der Auftaktpartie bei der eigenen 2. A-Schülermannschaft am vergangenen Mittwoch, die mit einem 6:0 Erfolg endete, empfängt die Mannschaft zu ihrem ersten „echten“ Heimspiel am Freitag, den 07.09.2012 um 18.25 Uhr in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule den VfR Wiesbaden.

Vor einer großen Herausforderung steht die 1. A-Schülermannschaft des Turnvereins. Nachdem man in der Vorsaison auf Kreisebene mit Meisterschaft und Pokal alles gewinnen konnte, tritt das Team nun in der Bezirksoberliga, der höchsten bezirksgebundenen Spielklasse an. Im ersten Jahr kann das Ziel für die noch sehr junge Mannschaft nur sein, sich erst einmal an das hohe Niveau zu gewöhnen und den einen oder anderen Zähler einzufahren, um am Ende den Klassenerhalt zu schaffen. Dies wird sicher nicht einfach werden, aber das Quartett Shanon Menne, Daniel Geiß, Andreas Waldherr und Bahtiyar Gülbenat sollte in der Lage sein, das zu schaffen. Nach zwei Auswärtsspielen zum Auftakt am 08.09.2012 bei Eintracht Wiesbaden und am 14.09.2012 bei Blau-Gold Bad Homburg, empfängt die Mannschaft zu ihrem ersten Heimspiel am Samstag, den 15.09.2012 um 15.00 Uhr in der kleinen Sporthalle der Wilhelm-Leuschner-Schule TG Oberjosbach II. Die jungen Spieler des TVK können dabei sicher die Unterstützung einiger Zuschauer gut gebrauchen.

Schwer wird es auch die 2. Vertretung der A-Schüler haben, die in der gleichen Klasse wie die Jugendmannschaft, der Kreisliga antreten wird. Für Maximilian Engel, Arne Erdmann, Jan Michel, Raphael Motzko, Julian Santos und Felix Würtz begann die Saison mit einer 0:6 Niederlage gegen die eigene Jugendmannschaft des TVK. Zum nächsten Heimspiel tritt das Quartett am Mittwoch, den 12.09.2012, um 18.25 Uhr gegen TTC Rot-Weiß Biebrich an.

Einiges zutrauen darf man der 1. B-Schülermannschaft in der 1. Kreisklasse. Nachdem alle drei Spieler bereits einiges an Erfahrung vorweisen, könnte ein vorderer Tabellenplatz in dieser Klasse durchaus machbar sein. Nach dem 6:0 Sieg zum Saisonauftakt gegen die eigene 2. Vertretung müssen sich George Oshana, Pascal Karsay und Moritz Engel am Mittwoch, den 05.09.2012 um 18.25 Uhr in der WLS mit TuS Nordenstadt II messen.

Die 2. Vertretung der B-Schüler dürfte eine nicht ganz so gute Rolle in der Klasse spielen können. Einen Platz im Tabellenmittelfeld darf man aber auch dieser Mannschaft durchaus zutrauen. Um dieses Ziel zu verwirklichen, stehen als Spieler Philipp Külpp, Dennis Liang, Tristan Seyb, Marcel Lang, Paul Roßkopp, Robert Horbal und Marwin Zimmermann zur Verfügung. Nach der Auftaktniederlage gegen die 1. Mannschaft und einem Auswärtsspiel in Naurod geht es am Samstag, den 15.09.2012, um 13.30 Uhr gegen TV Igstadt III.

Keinerlei Prognose kann man bei den Kleinsten der Tischtennisabteilung des TV Kostheim, der C-Schülermannschaft machen. In einer Klasse zusammen mit dem Rheingau-Taunus ist das Ziel, die ersten Schritte im Wettkampfbetrieb zu machen. Wenn es Fabian Karsay, Simon Jost, Aren Gülbenat, Ryan Ruberte de Jesus und Sven Giebermann dabei gelingt, die ersten Punkte zu holen, ist dies schon ein Riesenerfolg. Zum Saisonstart trifft das Team am Samstag, den 08.09.2012 in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule auf TuS Nordenstadt.

Alle Spielpläne, Ergebnisse und Tabellen der Nachwuchsmannschaften des TVK können auch über die Homepage
„Tischtennis beim Turnverein Kostheim“ (http://www.tt-tvk.de) abgerufen werden.



03.09.2012 - Manfred Moses


Zurück nach oben