TVK @ Facebook
Logo DTB
Logo HTV
Logo HTJ
Logo TGSN
Logo TJSN
Ich suche ...
Tischtennis  //   Fortgeschrittene Mädchen und Jungen ( zur Gruppe ... hier klicken ! )

Saisonbilanz der Tischtennisabteilung mit drei
Titeln im Nachwuchsbereich


Auf eine überaus erfolgreiche Saison 2015/2016 im Nachwuchsbereich kann man bei der Tischtennisabteilung zurückblicken. Neben zahlreichen Einzeltiteln, über die schon mehrmals berichtet wurde, gelang es auch drei Mannschaften am Ende in ihren Klassen ganz vorne zu stehen.

Einen spannenden Kampf um die Meisterschaft lieferten sich die B-Schülerinnen mit ihren Konkurrentinnen vom TTC Rot-Weiß Biebrich. Sowohl in der Vor- als auch in der Rückrunde trennten sich die beiden Teams mit einem 5:5 unentschieden. Daher musste am Ende das Satzverhältnis entscheiden, das zu Gunsten der Mädchen aus Kostheim mit 44:40 den Ausschlag gab. Damit gelang es Caroline Egghart, Lea Weißenfels, Jette Wentz und Lisa Fontheim nach dem Kreispokal auch die Meisterschaft und damit das Double bei den B-Schülerinnen zu gewinnen.

Die 1. B-Schülermannschaft startete mit Simon Jost, Fabian Karsay, Lino Eisgrub und Ryan Ruberte de Jesus in der abgelaufenen Verbandsrunde 2015/2016 bei den Älteren in der A-Schüler-Kreisklasse. Von Anfang an entwickelte sich zwischen dem Quartett des TVK, dem TuS Nordenstadt und dem VfR Wiesbaden ein Dreikampf um den Titel. Mit 22:6 Punkten gelang es am Ende dem Team des Turnvereins mit einem Zähler Vorsprung vor dem den TuS Nordenstadt und zwei Punkten vor dem VfR Wiesbaden den Titel zu gewinnen.

Auch die 2. Vertretung der B-Schüler schaffte es in der B-Schüler-Kreisliga auf den 1. Platz. Mit 19:1 Punkten beendeten Florian Kobler, Youness Hantari und Calvin Habel die Saison gegen die anderen B-Schülermannschaften in der Kreisliga ohne Niederlage. Am Ende hatten das Terzett des TVK sechs Zähler Vorsprung auf die nächstplatzierten Mannschaften.

Nicht ganz so erfolgreich verlief die Verbandsrunde für die A-Schülermannschaft in der Kreisliga der A-Schüler. Vivien Habel, Paul Roßkopp, Loukman Hantari, Ayman Mohamed und Fabian Kraus erreichten mit 13:15 Punkten aber eine fast ausgeglichene und durchaus zufriedenstellende Bilanz. Am Ende belegte die Mannschaft damit mit Rang 5 einen Mittelfeldplatz in der Abschlusstabelle.

Einen ganz schweren Stand hatte die C-Schülermannschaft der Tischtennisabteilung. Da es im Kreis Wiesbaden nicht genügend C-Schülermannschaften gab, mussten Nick und Oliver Fritzler sowie Manuel Preuss in der B-Schüler-Kreisliga und damit der gleichen Klasse wie die 2. B-Schülermannschaft antreten. Nachdem das Terzett, das ausnahmslos aus Einsteigern bestand, am Anfang fast alle Spiele zu Null verlor, wurde es im Laufe der Saison immer besser, so dass die Niederlagen knapper ausfielen. Leider reichte es aber nicht zu einem Punktgewinn und damit mit 0:32 Punkten nur zum letzten Platz.

Wer auch näher an die Feinheiten des Tischtennisspielens herangeführt werden möchte, kann dies unter der Anleitung von lizenzierten Trainern beim Turnverein tun.
Die Einsteiger (Jungen und Mädchen) trainieren zweimal in der Woche montags und freitags von 16.30 bis 18.00 Uhr und die Fortgeschrittenen (Jungen und Mädchen) anschließend von 18.00 bis 20.00 Uhr.
Außerdem gibt es mittwochs eine reine Mädchengruppe ohne Jungs von 17.30 bis 19.30 Uhr.

Weitere Infos, die aktuellen Spieltermine, Ergebnisse und Tabellen aller Tischtennismannschaften des TVK können auch über die Homepage „Tischtennis beim Turnverein Kostheim“ (http://www.tt-tvk.de) abgerufen werden.


1. B-Schülermannschaft Simon Jost, Fabian Karsay, Lino Eisgrub und Ryan Ruberte de Jesus (von links nach rechts)

1. B-Schülermannschaft Simon Jost, Fabian Karsay, Lino Eisgrub und Ryan Ruberte de Jesus (von links nach rechts)

- Foto von Manfred Moses -

2. B-Schülermannschaft Florian Kobler, Youness Hantari und Calvin Habel (von links nach rechts)

2. B-Schülermannschaft Florian Kobler, Youness Hantari und Calvin Habel (von links nach rechts)

- Foto von Manfred Moses -

B-Schülerinnenmannschaft Caroline Egghart, Lea Weißenfels, Jette Wentz und Lisa Fontheim (von links nach rechts)

B-Schülerinnenmannschaft Caroline Egghart, Lea Weißenfels, Jette Wentz und Lisa Fontheim (von links nach rechts)

- Foto von Manfred Moses -


16.05.2016 - Manfred Moses


Zurück nach oben