TVK @ Facebook
Logo DTB
Logo HTV
Logo HTJ
Logo TGSN
Logo TJSN
Ich suche ...
Tischtennis  //   Erwachsene ( zur Gruppe ... hier klicken ! )

Vorschau auf die neue Saison mit dem kleinen weißen
Ball


Mit zwei Erwachsenenmannschaften geht man bei der Tischtennisabteilung des Turnvereins in die neue Verbandsrunde 2014/2015.

Nachdem die  1. Herrenmannschaft in der vergangenen Saison praktisch schon aus der Bezirksklasse abgestiegen war und nur durch den Rückzug einer anderen Mannschaft doch noch den Klassenerhalt schaffte, möchte man in dieser Saison möglichst wieder eine bessere Rolle spielen und sich frühzeitig im Tabellenmittelfeld festsetzen. Zwar wird Wolfgang Mumme, der nur noch als Ersatzspieler zur Verfügung steht, der Mannschaft fehlen, im Gegenzug konnte man sich aber mit Mirco Brencher vom TTV Nierstein eine echte Verstärkung aus der Bezirksoberliga angeln. Außerdem wird auch noch Tassilo Stiller, der in der vergangenen Saison in der 2. Mannschaft ungeschlagen blieb, hinzu kommen. Das Sextett komplettieren Manfred Moses, Emre Ayvaz, Nektarios Dimos und Andreas Chlumsky.

Die "Erste" startet am Montag, den 15.09.2014 mit einem Auswärtsspiel bei TV Esch in die neue Saison, bevor man dann am Samstag, den 27.09.2014 um 18.30 Uhr in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule (Eingang Schulparkplatz Steinern Straße) TTC Walsdorf zum ersten Heimspiel empfängt.

Die weiteren Heimspiele der Saison 2014/2015 (alle in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule, Eingang über den Schulparkplatz in der Steinern Straße):
Samstag, 11.10.2014, 18.30 Uhr, gegen Eintracht Wiesbaden
Samstag, 15.11.2014, 18.30 Uhr, gegen TV Hattenheim
Samstag, 29.11.2014, 19.30 Uhr, gegen FT Schierstein II
Freitag, 12.12.2014, 20.15 Uhr, gegen SV Hallgarten
Samstag, 17.01.2015, 18.30 Uhr, gegen VfR Wiesbaden III
Samstag, 31.01.2015, 18.30 Uhr, gegen TG TuS Hahn
Samstag, 07.02.2015, 18.30 Uhr, gegen TV Esch
Samstag, 21.02.2015, 18.30 Uhr, gegen TV Wehen II
Samstag, 14.03.2015, 18.30 Uhr, gegen TV Idstein
Samstag, 17.04.2015, 18.30 Uhr, gegenTuS Nordenstadt IV

Die  2. Vertretung tritt nach dem Abstieg wieder in der 2. Kreisklasse an und dürfte dort eine wesentlich bessere Rolle spielen als in der letzten Saison eine Klasse höher. Lothar Gerhardt, Yan Zhang, Michael Hess, Jens Grabow, Alexander Henne, Liang Chen und einige Ergänzungsspieler sollten in der Lage sein, eine Saison ohne Abstiegsgefahr zu spielen. Die Mannschaft startet ebenfalls mit einem Auswärtsspiel am 24.09.2014 in Schierstein und  erwartet dann am 29.09.2014 um 20.15 Uhr in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule Eintracht Wiesbaden III.


Im Nachwuchsbereich haben die Verantwortlichen sieben Teams gemeldet, mit denen man in die neue Verbandsrunde 2014/2015 starten wird.

Nach der souveränen Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in der Vorsaison darf man gespannt sein, wie sich die 1. Jugendmannschaft des TVK (Shanon und Domin Menne, Marcel Fieguth, Simon Henz) in der Bezirksliga schlagen wird. Mit einem Heimspiel gegen TuS Nordenstadt II feiert das Team am Samstag, den 27.09.2014 um 15.00 Uhr in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule seine Bezirksliga-Premiere.

Wie sich die 2. Jugendmannschaft (Tristan Lüpke, Arne Erdmann, Raphael Motzko) in der Kreisliga und die A-Schülermannschaft (Tristan Seyb, Lukas Weckerle, Paul Roßkopp, Robert Horbal) in der 1. Kreisklasse schlagen werden, muss erst einmal abgewartet werden. Hier kann es im Laufe der Vorrunde durchaus auch noch zu Änderungen kommen.

Das gleiche gilt auch für die vier weiteren Teams des Turnvereins, die alle in einer Klasse, der B-Schüler-Kreisklasse antreten müssen, da es im Kreis Wiesbaden keine Schülerinnen- und auch keine C-Schülerklasse gibt. Dadurch spielen die neue B-Schülerinnenmannschaft (Vivien Habel, Yasmine Khattabi, Caroline Egghart, Lea Weißenfels), die 1. (Fabian Karsay, Simon Jost, Lino Eisgrub) und 2. B-Schülermannschaft (Reda Khattabi, Ryan Ruberte de Jesus, Fabian Kraus) sowie die C-Schülermannschaft (Calvin Habel, Florian Kobler, Jonathan Heyer Familia) zur Hälfte nur gegen Teams aus dem eigenen Verein. Ob dies und, dass die Mädchen ausschließlich gegen Jungen und die C-Schüler mit den älteren in einer Klasse spielen, sinnvoll ist, muss sich in den ersten Spielen zeigen. Gegebenenfalls wird man hier im Laufe der Vorrunde die eine oder andere Mannschaft streichen müssen, um der weiteren Entwicklung der Spielerinnen und Spieler nicht zu schaden.


Alle Spielpläne, Ergebnisse und Tabellen der Tischtennisabteilung können auch über die Homepage "Tischtennis beim Turnverein Kostheim" (http://www.tt-tvk.de) abgerufen werden.



13.09.2014 - Manfred Moses


Zurück nach oben