TVK @ Facebook
Logo DTB
Logo HTV
Logo HTJ
Logo TGSN
Logo TJSN
Ich suche ...
Tischtennis  //   Erwachsene ( zur Gruppe ... hier klicken ! )

Vorrundenbilanz Saison 2011/2012


Auf einem vorderen Platz in der Bezirksklasse beendete die 1. Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des Turnvereins Kostheim die Vorrunde der Saison 2011/2012. Das Sextett des TVK liegt derzeit mit 14:8 Punkten auf dem 4. Platz und damit nur zwei Zähler hinter dem zur Relegation berechtigenden 2. Platz. Der Abstand zum
Spitzenreiter beträgt allerdings bereits uneinholbare sieben Punkte. Der erfolgreichste Punktesammler im Einzel war bisher Tobias Kleinort mit 20:2 Spielen, der damit auch der beste Spieler der gesamten Klasse war. Zusammen mit Manfred Moses (11:2) stellte er auch das zweitstärkste Doppel der Liga.

Zum Rückrundenauftakt empfängt die „Erste“ der Tischtennisabteilung am Samstag, den 14.01.2012 um 18.30 Uhr in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule (Eingang Steinern Straße) den TV Esch.
Die weiteren Heimspiele (alle in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule):
Samstag, 28.01.2012, 18.30 Uhr, gegen TV Erbenheim III
Samstag, 11.02.2012, 18.30 Uhr, gegen TG Oberjosbach III
Samstag, 03.03.2012, 18.30 Uhr, gegen TTC Lorchhausen II
Samstag, 17.03.2012, 18.30 Uhr, gegen TV Bierstadt
Samstag, 24.03.2012, 18.30 Uhr, gegen FT Schierstein II
Samstag, 28.04.2012, 18.30 Uhr, gegen TuS Panrod


Auf dem 7. Platz liegt die 2. Vertretung in der 2. Kreisklasse mit 5:11 Punkten. Bei nur vier Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz muss man in der Rückrunde aufpassen, nicht noch in akute Abstiegsgefahr zu geraten. Mit 15:1 Zählern war Stefan Diehl in der 2. Kreisklasse der eifrigste Punktesammler im Einzel und zusammen mit Lars
Chittka (3:2) für die Mannschaft des TVK auch im Doppel.

Zusammen in der 3. Kreisklasse gehen die 3. und 4. Mannschaft der Erwachsenen auf Punktejagd. Während die „Dritte“ mit 6:12 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz liegt, rangiert die 4. Vertretung mit 4:14 Zählern direkt dahinter auf dem 9. Platz. In der 3. Mannschaft hinterließen Lothar Gerhardt im Einzel (6:6) sowie Lucas Rudolf und Steffen Rabe im Doppel (3:6) den stärksten Eindruck. In der 4. Mannschaft spielten Dieter Zimmermann im Einzel (6:5) und das Doppel Liang Chen / Yan Zhang (3:3) am erfolgreichsten.


Eine schwierige Saison hat die 1. Mannschaft der A-Schüler in der gemischten Jugend und A-Schüler Kreisliga zur Hälfte hinter sich. Mit 8:10 Punkten liegt das Team des TVK dennoch mir Rang 5 auf einem Mittelfeldplatz. Die meisten Siege holte Simon Henz im Einzel (10:2) und zusammen mit Domin Menne (2:0) im Doppel.

Wie erwartet nicht einfach, verlief bisher auch die Saison für die 2. A-Schülermannschaft. Auch dieses Team tritt in einer gemischten Klasse (Kreisklasse A-Schüler / Kreisliga B-Schüler) an und besteht fast ausnahmslos aus Spielern, die zum ersten Mal in einer Mannschaft mitspielen. Bahtiyar Gülbenat konnte dabei sowohl im Einzel (7:4) als auch im Doppel zusammen mit Yuting Sun (2:2) überzeugen.


Eine tolle Saison spielt bisher die „Erste“ der B-Schüler in der gleichen Klasse und führt nach der Hinserie die Tabelle souverän mit 15:1 Punkten an. Mit einer konzentrierten Leistung in der Rückrunde dürfte dem Quartett des Turnvereins die Meisterschaft kaum noch zu nehmen sein. Im Einzel gelang es Daniel Geiß die Vorrunde mit 10:0 Siegen ohne Niederlage als zweitbester Spieler der Kreisliga zu überstehen. Aber auch Shanon Menne (10:2), Andreas Waldherr (9:3) und Maximilian Engel (5:4) spielten bisher eine hervorragende Saison. Im Doppel kam Daniel Geiß zusammen mit Andreas Waldherr auf 7:1 Siege, womit die beiden die stärkste Paarung der Liga waren. Nicht viel schlechter spielte aber auch die Kombination Shanon Menne und Maximilian Geiß mit 6:2 Erfolgen.

In der gleichen Klasse (Schüler B Kreisklasse) gehen die 2. und 3. Mannschaft der B-Schüler an den Start und zeigten bisher, wie erwartet, ganz unterschiedliche Leistungen. Während die „Zweite“ mit 7:9 Punkten auf einem guten 6. Platz liegt, musste die 3. Vertretung bisher ausnahmslos Niederlagen einstecken und beendete die Vorrunde mit 0:16 Zählern. Der erfolgreichste Einzelspieler der 2. Mannschaft war dabei Berke Dik-Fesci (7:3). Für die 3. Mannschaft konnte im Einzel bisher Alessandro Campisano (4:3) überzeugen.


Weitere Infos, die aktuellen Spieltermine, Ergebnisse und Tabellen aller Tischtennismannschaften des TVK können auch über die Homepage „Tischtennis beim Turnverein Kostheim“ (http://www.tt-tvk.de) abgerufen werden.



22.01.2012 - Manfred Moses


Zurück nach oben