TVK @ Facebook
Logo DTB
Logo HTV
Logo HTJ
Logo TGSN
Logo TJSN
Ich suche ...
Tischtennis  //   Erwachsene ( zur Gruppe ... hier klicken ! )

1. Tischtennis-Herrenmannschaft mit durchwachsenem
Saisonstart


Mit zwei Niederlagen und einem Unentschieden ist die 1. Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung in die neue Saison der Bezirksklasse gestartet. Allerdings hatte man mit den Spielen unter anderem gegen den Tabellenzweiten und -dritten der letzten Saison ein nicht gerade leichtes Auftaktprogramm.

In der ersten Partie hatte das Sextett beim TV Esch wenig entgegenzusetzen. Nach Siegen von Brencher (2), Dimos und Moses/Dimos musste man sich am Ende deutlich mit 4:9 geschlagen geben. Zu einem überraschenden Remis reichte es hingegen im ersten Heimspiel gegen den letztjährigen Tabellenzweiten TTC Walsdorf. Für die Punkteteilung sorgten Dimos (2), Mumme (2), Brencher und Chlumsky im Einzel, sowie das Doppel Moses/Dimos (2). Etwas unglücklich mit 6:9 (Brencher 2, Ayvaz, Mumme, Dimos und Stiller) unterlag das Team dann im zweiten Auswärtsspiel beim TuS Hahn.

Zum nächsten Heimspiel empfängt die "Erste" des Turnvereins am kommenden Samstag, den 11.11.2014 um 18.30 Uhr in der kleinen Halle der Wilhelm-Leuschner-Schule (Eingang über den Schulparkplatz in der Steinern Straße) Eintracht Wiesbaden. Wenn man sich nicht doch wieder gleich in den Abstiegsregionen festsetzen will, muss in diesem Spiel unbedingt gepunktet werden.


Mit einer Niederlage und einem Sieg ist die 2. Vertretung der Herren in die neue Verbandsrunde der 2. Kreisklasse gestartet. Im ersten Spiel bei FT Schierstein IV konnten lediglich Chen und Zhang/Grabow bei der 2:9 Niederlage für etwas Zählbares sorgen. Mit dem gleichen Ergebnis behielt die Mannschaft dann nach Erfolgen von Fieguth (2), Zhang, Hess, Henz und Henne im Einzel, sowie in den Doppeln Fieguth/Henz, Zhang/Grabow und Henne/Chen gegen Eintracht Wiesbaden IV die Oberhand.

Die 1. Jugendmannschaft (Shanon Menne, Domin Menne, Marcel Fieguth, Simon Henz) ist mit einer Niederlage und einem Remis in die Bezirksliga gestartet. Während man beim 1:6 gegen TuS Nordenstadt II etwas unter Wert geschlagen wurde, reichte es bei SG Hausen zu einer 5:5 Punkteteilung. Zweimal klar mit 0:6 verlor die 2. Mannschaft (Arne Erdmann, Raphael Motzko, Samuel Hess, Paul Roßkopp und Lukas Weckerle) in der Jugend-Kreisliga gegen TuS Nordenstadt III und bei FT Schierstein.

Die Schülerinnenmannschaft (Vivien Habel, Yasmine Khattabi, Caroline Egghart, Lea Weißenfels) musste sich in ihrem bisher einzigen Spiel in der B-Schüler-Kreisliga mit der eigenen 1. B-Schülermannschaft auseinandersetzen und stand dabei beim 0:7 auf verlorenem Posten, wobei aber auch einige knappe Ergebnisse dabei waren. Die 1. B-Schülermannschaft (Fabian Karsay, Simon Jost, Lino Eisgrub) steht nach diesem und zwei weiteren Siegen gegen VfR Wiesbaden IV mit 6:1 und die eigene 2. Vertretung mit 4:3 an der Tabellenspitze der Kreisliga. Nach dieser Niederlage konnte sich die "Zweite" (Reda Khattabi, Ryan Ruberte de Jesus, Fabian Kraus, Linus Curdt) dann noch gegen FT Schierstein mit 6:2 sowie gegen die Kleinsten des TVK, die C-Schüler mit 6:1 durchsetzen und belegt ebenfalls einen vorderen Tabellenplatz. Aber auch die C -Schülermannschadt (Calvin Habel, Florian Kobler, Jonathan Heyer Familia) blieb nicht ohne Erfolgserlebnis und konnte in einem weiteren Spiel bei TV Igstadt II mit 6:2 gewinnen.


Weitere Infos, die aktuellen Spieltermine, Ergebnisse und Tabellen aller Tischtennismannschaften des TVK können auch über die Homepage "Tischtennis beim Turnverein Kostheim" (http://www.tt-tvk.de) abgerufen werden.



05.10.2014 - Manfred Moses


Zurück nach oben