TVK @ Facebook
Logo DTB
Logo HTV
Logo HTJ
Logo TGSN
Logo TJSN
Ich suche ...
Fitness & Gesundheitssport

BWE-Tabata-Workout


Trainer: Lukas Wunschheim
 
Trainingszeiten : Mittwochs von 20:15 bis 22:00 Uhr
    TVK - Sportzentrum | Halle A
 
    Samstags von 10:30 bis 12:00 Uhr
    TVK - Sportzentrum | Halle A & B
 
 

Zielgruppe :

TVK Mitglieder ab min. 16 Jahre, mit Begeisterung für intensives Training. s.u.

 

Beschreibung :

Als direkte Nachfolgegruppe der Functional Self Defense machen wir mit „BWE“ weiter, - der Zusatzbeitrag entfällt.
BWE heißt ausgeschrieben “Body Weight Exercises” und bedeutet Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Beispielsweise trainieren wir Tabata, ein hochintensives Zirkeltraining mit kurzen Einheiten. Übung und Pause sind im Wechsel von 20 und 10 Sekunden. Das Training soll fordernd sein. Ziel ist es, dass jeder die Übungen gerade so bewältigen kann. Hier kann auf jeden individuell eingegangen werden, ein Einstieg ist unabhängig vom aktuellen Fitnesszustand möglich.

Darüberhinaus beinhalten eine Vielzahl weiterer Übungen (aus der „combative fitness“ von Functional Self Defense) das Krafttraining mit Medizinball oder sog. "Bulgarian Bags", etc.

Wir starten mit einem wechselnden Aufwärmprogram. Laufen, Seilspringen, Basketball, etc. abhängig von den Gegebenheiten.
Hauptsächlich mittwochs gibt es eine Einheit Fitnessboxen. Dies wird entweder paarweise im Wechsel an Pratzen (Schlagpolster) oder als leichtes Sparring durchgeführt.

 

Einen zusätzlichen Schwerpunkt bilden Übungen zum Meistern verschiedener Bedrohungssituationen, diese beinhalten diverse Schlag-, Griff- und Trittechniken oder auch Boden- bzw. Aufstehkampf.

Wir wollen alle nach jedem Training richtig platt sein :)

 

 

Samstags ist „Familientag“. Um Mamas und Papas das Training am Samstag zu ermöglichen, können Kinder gerne mitgebracht werden.

Die Teilnahme der Kinder am Trainingsprogramm ist hier nicht angedacht, da das Training für Teilnehmer/innen ab 16  ausgelegt ist (Kraft/Ausdauer, Funktional Self Defense, Boxen).

Jedoch können kleinere Kinder an den Samstagvormittagen während des Trainings der Eltern sich mit in der Halle aufhalten, und ggf. kleine Spiele etc. eigenständig durchführen. 

Bitte beachten Sie, dass die Aufsichtspflicht für die Kinder während des Trainings weiterhin bei Ihnen als Erziehungsberechtigten liegt, und diese nicht durch die BWE - Tabata Trainer übernommen werden kann.

 

 



Presseberichte der Gruppe: BWE-Tabata-Workout

2018
März
 18.03.2018Neue Gruppe: BWE-Tabata-Workout
2016
Februar
 29.02.2016Functional Self Defense beim TVK
Zurück nach oben